Nachbearbeitung abgeschlossen: alle Bilder sind jetzt ausgerichtet!

Falls nochmal jemand Lust hat die Bilder anzuschauen ohne ständig seinen Rechner oder seinen Kopf zu drehen … :-/. Sorry! mit der mobilen Variante (App) von WordPress tut’s das einfach nicht. Jedes verfluchte Hochformatbild muss manuell umgedreht werden. Ich such mal nach nem passenden PlugIn….

LG Gwenda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.